CHRISTOPHER DAHL

QUANTITATIVE ECONOMICS /\ DATA SCIENCE

> Datenanalyse

> Ökonometrische Modellierung

Moin,

ich studiere im Master Quantitative Economics an der CAU Kiel und arbeite als studentischer Mitarbeiter bei Kiel Economics & Research and Forecasting. Ich beschäftige mich mit volkswirtschaftlichen Fragestellungen (zuletzt v.a. Immobilienmärkte und Interbankennetzwerke), statistischen Modellselektionsverfahren (u.a. ElasticNet) sowie Big Data und Datenbanken (Projekt: Kraftstoffpreise). Die Ergebnisse meiner Projekte finden sich auf dieser Website.

Bei Fragen, Ideen oder Anregungen bin ich unter mail@chrisdahl.de zu erreichen.

Blog

  • Beschleunigte Preiszyklen in 2019

    In 2019 haben sich die Preiszyklen an den Tankstellen erneut geändert, dabei hat sich der seit Beginn der Meldepflicht zu beobachtende Trend hin zu mehr Preiszyklen pro Tag weiter fortgesetzt.weiterlesen »
  • PostgreSQL Tabelle mit Tankstellendaten

    Um die Kraftstoffpreise nicht nur im zeitlichen Verlauf zu analysieren, sondern auch nach verschiedenen Regionen oder Marken sind die Tankstelleninformationen notwendig. Tankerkönig stellt auch diese Daten in seinem git-Repository zur Verfügung.weiterlesen »
  • PostgreSQL Tabelle mit Kraftstoffpreisen

    Seit Juni 2014 melden Tankstellen in Deutschland sämtliche Preisänderungen an das Bundeskartellamt. Über Markttransparenzstellen, wie zum Beispiel Tankerkönig, sind die Kraftstoffpreise der Öffentlichkeit zugänglich. In diesem Beitrag erläutere ich wie die Preisdaten mit R in eine PostgreSQL Datenbank gespeichert werden können.weiterlesen »